Neujahrsempfang 2007 - Afrikakulturinstitut

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Neujahrsempfang 2007

Rückblick
 

Die Vorsitzenden des Afrika Kulturinstituts Herr Prof. Dr. A Charles Yankah und Herr Sampson Adjei begrüßten zu afrikanischen Klängen am Samstag, dem 6.Januar, im Salt`u Pepper in der Mercedes Welt am Salzufer in Berlin über 50 Gäste und Mitglieder aus karikativen Organisationen, Unternehmen und diplomatischer Welt zum Neujahrsempfang.

Durch den Abend führten die Damen Frau Prof. Dr. Joubert und Frau Afra Gyekye.

Unter den Gästen waren Frau Smit von der Südafrikanischen Botschaft, Herr Kanda, Stellv. Botschafter, Botschaft der Republik Ghana, jeweils in Begleitung ihres Ehepartners.

Dem Vortrag von Frau Dr. Hardt über das Brunnenbauprojekt in Niger hörten nicht nur die Präsidentin des Kiwanis Clubs Frohnau, Frau Böhm, die in Begleitung des erweiterten Vorstandes ihres Clubs gekommen war, sondern auch Herr Dr. Aidoo, Frau Dr. Grote-Diafoune und Frau Dr. Kühn interessiert zu.

Der Film über eine Kulturreise nach Ghana im Frühjahr des vergangenen Jahres weckte nicht nur bei den anwesenden Teilnehmern der Reise- gruppe Frau Reck, Herrn Busch, den Fam. Benoit-Luckner und Telschow Erinnerungen, sondern zeigte auch, wie schön, abwechslungsreich und interessant Afrika ist.

Das Team vom Restaurant Salt`u Pepper unter der Leitung von Frau Gnichwitz umsorgte die Gäste mit einem leckeren afrikanischen Essen, das auch allen nicht oben erwähnten Gästen schmeckte.

 
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü